Herzlich Willkommen auf der Webseite des Schlittschuhclub Küsnacht! 

 

Hier findest Du alles Wissenswerte rund um den traditionsreichen Eishockeyverein vom rechten Zürichseeufer. 

Gerne empfehlen wir Dir an dieser Stelle auch den Besuch von unserer SCK-Facebook-Seite sowie von unserem Instagram- und Youtube-Kanal, wo Du laufend aktuelle News und Beiträge mit vielen tollen Bildern über den SCK finden kannst.


 

 

 

 

 

Der SCK wünscht all seinen Mitgliedern, Funktionären, Sponsoren sowie Fans und Freunden frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr!

 

 


Download
Covid19-Schutzkonzept KEK - Corona safety measures - Kontaktperson/Corona-Delegierter des Clubs: Nico Decurtins
Hier findest Du das aktuell geltende Covid19-Schutzkonzept, das an sämtlichen Spielen und Trainings aller SCK-Mannschaften auf der KEK zwingend zu beachten ist.
Für die laufende Saison 21/22 wird sich der SCK an die BAG-Vorschriften halten sowie die verschärften Richtlinien der Regio League bzw. des SIHF anwenden. Für alle Matchbesuchende sowie Funktionärinnen und Funktionäre besteht somit für Personen ab 16 Jahren zwingend eine COVID-Zertifikats-Pflicht (2G). Für alle Spielerinnen und Spieler sowie Schiedsrichter besteht ab dem 20.12.21 neu ab 16 Jahren zwingend eine verschärfte 2G+ COVID-Zertifikat-Pflicht. Sämtliche Zertifikate werden mit der vom BAG zur Verfügung gestellten Kontroll-App "Covid Certificate Check" vor Ort überprüft. Der Einlass ist nur mit einem mit dieser App geprüften gültigen Zertifikat möglich. Vor Ort bestehen keinerlei Testmöglichkeiten und es können daher auch keine Covid-Zertifikate vor Ort ausgestellt werden.
211222 Schutzkonzept KEK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.9 KB

Unterbruch der Aktiv- und Plausch-Meisterschaften bis 27. Januar 2022 

20. Dezember 2021

Aufgrund der am Freitag, 17.12. durch den Bundesrat verabschiedeten neuen Massnahmen gegen die Verbreitung der Covid-19 Pandemie, hat die Covid-19 Task Force der Regio League den Unterbruch diverser Meisterschaften beschlossen.

Die neuen Massnahmen gegen die Verbreitung der Covid-19 Pandemie haben starke Auswirkungen auf das Amateur-, Frauen-, und Nachwuchs-Eishockey. Konkret werden folgende Meisterschaften ab sofort bis und mit mindestens dem 27. Januar 2022 unterbrochen:  

1. Liga, 2. Liga, 3. Liga, 4. Liga / Senioren A, Veteranen A, Division 50+

Weitere Details

Somit finden leider auch beim SCK keine weiteren Meisterschaftsspiele mehr statt bis mindestens 27. Januar 2022.

 


SCK gewinnt dank eines Shorthanders mit 1:0 gegen den EVZ II 

 

18. Dezember 2021

 

Ein Shorthander sichert dem SCK drei Punkte

Heute Samstagabend war der EV Zug II auf der KEK zu Besuch.

In der 12. Spielminute fasste der SCK die erste Strafe des Spiels. Es sollte die entscheidende Szene sein - den nur eine halbe Minute später konnte Gander mit einem Shorthander auf 1:0 für das Heimteam stellen.

Es gab noch je zwei weitere Zweiminutenstrafen - aber es fielen keine weiteren Treffer mehr und somit blieb es bis zuletzt bei diesem äussert knappen 1:0 für den SCK.

Alle Facts zu diesem Spiel gibt es hier für Euch: https://m.sihf.ch/de/game-center/game/#/20222135110071


SCK schlägt den oberklassigen SC Herisau (1. Liga) in der Cup-Quali

 

11. Dezember 2021

 

Heute Abend war der 1. Ligist SC Herisau auf der KEK zu Gast für ein National Cup Quali Spiel.

Der SCK startete äusserst schlecht in das Game - schon nach 14 Sekunden zappelte der schwarze Kobold im (falschen) Netz. Wüst konnte diesen Rückstand in der 16. Spielminute ausgleichen und auf 1:1 stellen, aber kurz vor Schluss des 1. Drittel fing man sich nochmals einen weiteren Treffer zum 1:2 Rückstand ein.

Im zweiten Drittel gelang erneut Wüst in der 30. Spielminute mit seinem 2. Treffer am heutigen Abend der 2:2 Ausgleich. Keine Minute später buchte Bischof gar noch den erstmaligen Führungstreffer für die Einheimischen zum 3:2. Als der Gegner in der 36. Spielminute gleich zwei Zweiminutenstrafen kurz hintereinander fasste, nutzte der SCK diese doppelte Überzahl eiskalt aus und Bischof konnte ebenfalls zum zweiten Mal jubeln beim 4:2 Treffer.

Im 3. Drittel musste der SCK noch drei heikle Unterzahlsituationen meistern. Glücklicherweise gelang dem Oberklassigen aus Herisau aber nichts Zählbares mehr und so hiess es auch am Schluss 4:2 für die Unterklassigen aus der 2. Liga.

Gratulation an's ganze Team zu diesem Coup, einen Oberklassigen aus der Cup-Quali rauszukegeln. Wir sind gespannt auf die Fortsetzung und gerne werden wir frühzeitig zur gegebenen Zeit kommunizieren, wann es wo genau weiter gehen wird.

Alle Facts zum heutigen Sieg gibt es hier für Euch: https://www.sihf.ch/de/game-center/game/#/20222705000042


Drei Tessiner Punkte für unser 2. Ligateam

 

5. Dezember 2021

 

Verdienter Lohn - sprich Sieg - für eine lange Carfahrt ins Tessin.

Heute Sonntagabend konnten unsere 2. Ligaboys einen 7:5 Auswärtssieg beim Club aus Bellinzona landen.

Man konnte stark vorlegen mit einem Tor in der ersten Minute und einer 3:0 Führung schon nach 13 Spielminuten.

Im zweiten Drittel erzielten beide Teams dann je einen Treffer und es ging mit einem 4:1 für den SCK in die zweite Pause.

Im Schlussdrittel machten die Einheimischen mächtig Dampf und erzielten Treffer um Treffer, bis es schliesslich plötzlich nochmals eng wurde mit dem 4:5 Anschlusstreffer der Tessiner in der 47. Spielminute bzw. dem 5:6 Anschlusstreffer in der 59. Spielminute. Der Gegner versuchte nochmals alles und nahm auch noch den Torhüter zugunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis. Glücklicherweise konnte aber der Sieg über die Runden gebracht werden und 18 Sekunden vor Schluss besiegelte der 7:5 Treffer das Schlussresultat und den Sieg für den SCK.

Herzliche Gratulation an's ganze Team zu diesem tollen Erfolg!

Alle Facts zum heutigen tollen Erfolg gibt es hier zum Nachlesen: https://m.sihf.ch/de/game-center/game/#/20222135110063



Der SCK sucht Helfer

  

Vereine wie der SCK sind permanent auf Helfende angewiesen, damit das Clubleben im Allgemeinen und der reguläre Spielbetrieb im Speziellen aufrechterhalten werden können. Wer Interesse hat, die erste Mannschaft als Matchkassenbetreuer/-in, Strafbank-Manager/-in, Speaker/-in, Helfer/-in im Cateringbereich oder den SCK-Verein bei der Durchführung seiner zahlreichen Events am Grill, im Service oder hinter der Bar zu unterstützen, der findet hier weitere Infos.

Wir sind immer dankbar um jede helfende Hand und freuen uns auf Deine unverbindliche Kontaktaufnahme - Merci!



 Der SCK ist auch auf Instagram aktiv:

 Der SCK ist auch auf Facebook aktiv: